IN EN OM MIJ, De Driehoek, Rotterdam, 2011 (Niederländisch)

Klaus Blaser zeigt uns anhand von zehn Beispielen, wie unsere Ich-Grenze bestimmt, wie wir uns in der Welt bewegen und wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen. Die hier erstmals veröffentlichten Grenzbilder machen unbewusste Dynamiken zwischen unserem „Ich“ und unserer Umgebung dreidimensional sichtbar. Klaus Blaser hat Systemaufstellungen und Mentalisierungsgestützte Therapie (Mentalization Based Treatment, MBT) auf eine neue Art und Weise zusammengefügt. Seine Arbeit berührt uns tief und gibt uns gleichzeitig Zuversicht, unsere Ich-Grenze aktiv zu gestalten. „In en om mij“ ist ein Buch, worin menschliche Wärme, Weisheit und wissenschaftliches Denken zusammenkommen und uns hilft unser „Ich“ und unsere Umwelt in Einklang zu bringen.