Mit wachen Augen, Begegnungen mit Schweizer Autoren. Herder Verlag, Freiburg i.B., 2008

Schweizer Autoren  (u.a. Daniel Hell, Verena Kast, Jürg Willi, Arno Gruen, Klaus Blaser) laden dazu ein, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, auf das Wesentliche zu schauen und das Leben in allen Facetten wahrzunehmen. Dieses Lesebuch bietet Augenblicke der Erkenntnis und Momente der Lebenserfahrung. Die hier versammelten Autoren haben unseren Blick auf das Leben erweitert - auf das eigene, auf das der anderen. Sie haben den Blick nach innen und nach aussen verändert. Wer sich von diesen Texten inspirieren lässt, sieht die Welt auch mit anderen Augen. Möglicherweise mit wacheren. Oder sogar mit staunenden.