Seminaren 2019    

                                            

Weiterbildung "Stärkung der Ich-Grenze und Schulung des Grenzbewusstseins" bei der LIKA 24-26. Januar 2019, siehe

 

Aufstellungsseminare 2019




An den 2-tägigen Aufstellungsseminaren findet eine Einführung statt. Die Familie des Aufstellers wird durch die Kursteilnehmer repräsentiert. Die Anzahl Teilnehmer ist auf 6 bis 8 begrenzt, damit Jeder die Möglichkeit hat, sein Anliegen aufzustellen.


Vorgespräch
Es kann sinnvoll sein, Unsicherheiten, Aengste, Erwartungen und Fragen in einem Einzelgespräch vorher besprechen zu können. Ein Termin kann telephonisch oder über E-Mail vereinbart werden.

Nachbetreuung
Die Komplexität des Familiensystems, sowie auch die Erfahrung mit den neuen Bildern, können eine individuelle Nachbesprechung wünschenswert machen. Vertiefung in Bezug auf sichtbar gewordene Verstrickungen, Kontakt zu ausgeschlossenen Familienmitgliedern oder auch Achtung vor einem schweren Schicksal, kann den Heilungsprozess unterstützen.

 

Samstag und Sonntag 18. und 19. Mai 2019

                                       &

Herbsttermin ist noch nicht festgelegt

Samstag und Sonntag


Jeweils 9.00 bis ca. 17.30 Uhr
Kosten CHF 400 (Paare 650)

Seminarort:Güterstrasse 140, im Hinterhaus 2. Stock, 4053 Basel

Anmelden telefonisch unter +41 61 683 98 51 oder per E-Mail praxis@blasernick.ch

Zurück